In der Presse

Vor und seit Erscheinen von MUC wurden bereits die ersten Pressestimmen im Internet vernehmbar. Hier einige Auszüge und Links zu den Stimmen der Tages- und Fachpresse:

Interviews (in alphabetischer Reihenfolge):
http://www.dgf-magazin.de/index.php/magazin/live-berichteinterviews/interviews/10449-anna-mocikat-ein-interview
http://fascinating-books.blogspot.de/2014/12/lesung-zu-muc-mit-anna-mocikat.html
http://life4books.blogspot.de/2014/12/interview-anna-mocikat-muc.html
http://schwarzesbayern.de/wp/?p=11202
http://www.tz.de/muenchen/stadt/muc-anna-mocikat-erzaehlt-dunklen-seite-unserer-stadt-tz-4582974.html (auch in der Printausgabe von 29.12.2014)

Artikel und Rezensionen (in alphabetischer Reihenfolge):
http://biluma-buecher-blog.blogspot.de/
http://www.dasistmeinblog.de/muc-von-anna-mocikat/
http://www.dgf-magazin.de/index.php/magazin/rezensionenkritik/buch/10545-qmucq-von-anna-mocikat
http://www.die-leserattz.de/2015/02/13/rezension-muc-anna-mocikat/
http://fascinating-books.blogspot.de/2015/01/rezension-anna-mocikat-muc.html
http://www.funkelglanz.de/2015/01/anna-mocikat-muc-dystopie/
http://www.hallo-buch.de/mocikat-muc.html
http://auroraskleinebuecherwelt.de/post.php?id=174
http://www.krimi-tick.de/2015/02/22/ein-endzeit-thriller-aus-deutschland-findet-seine-leser-muc-von-anna-mocikat/
http://life4books.blogspot.de/2014/12/endzeit-muc.html
http://mundolibris.blogspot.de/2014/12/anna-mocikat-muc-durchanklicken-des.html
http://www.mucbook.de/2014/12/09/liebeserklaerung-auf-den-zweiten-blick-die-muenchner-autorin-anna-mocikat/
Süddeutsche Zeitung in der Printausgabe von 02. Januar 2015
http://walkingaboutrainbows.blogspot.de/2015/03/rezension-muc.html
http://wortgestalt-buchblog.blogspot.de/2014/12/rezension-anna-mocikat-muc.html

Zitate aus der Presse:

“Der Film im Kopf hat Hollywood-Qualität, ist aber ganz sicher kein Heimatfilm, sondern eher eine Klasse für sich. Absolut neu, gut durchdacht und sehr spannend. Weit mehr als nur Mad Max in Munic.”
– BR 5 – Kulturradio

„Filmreif, grenzgenial, schlicht der Hammer! Das bisherige literarische Highlight 2015!“
– Orkus! Magazin

“Wer also Lust auf eine bildgewaltige Sci-Fi Reise der etwas anderen Art durch München und dessen Stadtteile hat, der fährt mit Anna Mocikats „MUC“ genau richtig. „Die Leute sollen Spaß daran haben und das Buch genießen können.”
MUCBook.de

“Fazit: Grandioses Debüt, das sich nicht hinter den großen amerikanischen Dystopien verstecken muss. Ein Muss für Dystopie-Liebhaber, aber auch als Einstieg in das Genre geeignet.”
Biluma

“Fazit: Klasse Idee, jugendliche Umsetzung (die der Entwicklung der Hauptfigur in diesem Band geschuldet ist und nicht automatisch ein Jugendbuch aus “MUC” macht), eine Zukunft wie im Mittelalter und ein spannendes Konzept! Wenn sich die Konflikte der Protagonistin noch ein wenig verlagern bzw. wachsen, freue ich mich auf einen zweiten Band, denn mit dem Motiv hinter “MUC” hat mich die Autorin absolut für sich gewinnen können.”
Wortgestalt

“Die Schreibweise so flüssig, dass ich fast durch die Seiten geflogen bin. Die Spannung beginnt schon auf den ersten Seiten, und steigert sich bin zu einem wirklich tollen Finale.”
Mundo Libris

Das Buch lässt sich super flüssig lesen, man stolpert über keine Fachbegriffe, bekommt alles sehr bildlich dargestellt und kann sich rasch in die zwanzigjährige Pia hineinversetzen”
DGF Magazin

“Eigentlich reicht es doch, zu sagen, ich bin begeistert, oder? Ein spannender Zukunftsroman mit vielen Ecken, Kanten und Wendungen, den ich kaum aus der Hand zu legen vermag.”
Funkelglanz