MUC – Das Geheimnis von Utilitas (MUC3) jetzt erhältlich

Es ist soweit: das langersehnte Finale der MUC-Saga ist endlich im Handel erhältlich!

MUC – Das Geheimnis von Utilitas

Der letzte Kampf beginnt.
Seit über einem Jahr kämpft Pia in der postapokalyptischen Stadt MUC gegen das System und für die Menschen, die sie liebt.
Zwar ist es ihr mit Hilfe ihrer Verbündeten gelungen, in letzter Minute die drohende Invasion MUCs durch das totalitäre Utilitas abzuwenden, doch der Preis dafür ist hoch: sie muss einen schrecklichen Verlust verkraften und wird von dem rachsüchtigen Verräter Falk nach Utilitas verschleppt.
Um Pia zu retten, bricht Elias gegen den Willen seines Vaters mit einer kleinen Gruppe aus Helfern nach Utilitas auf, doch keiner von ihnen ahnt, was sie auf der Reise erwartet. Und auch Utilitas selbst birgt ein Geheimnis, mit dem niemand gerechnet hätte.
Bald findet sich Pia im Zentrum von Ereignissen wieder, die alles für immer verändern könnten…

Roman „MUC- Das Geheimnis von Utilitas“ ist ab 3.7.2017 im Handel

Mein neuer Roman „MUC- Das Geheimnis von Utilitas“ ist ab 3.7.2017 im Handel erhältlich. Jetzt vorbestellen!

MUC – Das Geheimnis von Utilitas (Die München 2120-Reihe)

Der letzte Kampf beginnt.
Seit über einem Jahr kämpft Pia in der postapokalyptischen Stadt MUC gegen das System und für die Menschen, die sie liebt.
Zwar ist es ihr mit Hilfe ihrer Verbündeten gelungen, in letzter Minute die drohende Invasion MUCs durch das totalitäre Utilitas abzuwenden, doch der Preis dafür ist hoch: sie muss einen schrecklichen Verlust verkraften und wird von dem rachsüchtigen Verräter Falk nach Utilitas verschleppt.
Um Pia zu retten, bricht Elias gegen den Willen seines Vaters mit einer kleinen Gruppe aus Helfern nach Utilitas auf, doch keiner von ihnen ahnt, was sie auf der Reise erwartet. Und auch Utilitas selbst birgt ein Geheimnis, mit dem niemand gerechnet hätte.
Bald findet sich Pia im Zentrum von Ereignissen wieder, die alles für immer verändern könnten…

»Absolut neu, gut durchdacht und sehr spannend. Weit mehr als nur Mad Max in Munic.« – BR 5 – Kulturradio über MUC – Die verborgene Stadt.

Halloween Special: Kurzgeschichte “Clownerei”

Pünktlich zu Halloween habe ich ein ganz besonderes Schmankerl für Euch:
eine Horror-Kurzgeschichte.
Wer mal was ganz Anderes von mir lesen und sich etwas gruseln will, ist hier genau richtig!
Die Story erscheint pünktlich zum 31.10. als eBook, ist aber jetzt schon vorbestellbar…

Xiang Reloaded (Neu Aufgelegt)

Ab heute erhältlich: Frisch überarbeitet, mit neuem Cover und in neuer Auflage, mein erster Roman: “Xiang”!
Diese Geschichte ist ganz anders als meine MUC- Romane.
Kompromissloser, wilder, härter – aber, wie ich hoffe, nicht weniger spannend.
Ich freue mich sehr, wenn Ihr meinem “Frühwerk” eine Chance gebt und natürlich über Euer Feedback dazu 🙂

Facebook Gewinnspiel

Hallo liebe Leser,

Für diejenigen die Facebook nicht regelmäßig verfolgen, hier der Hinweis, dass es auf meiner Facebook-Seite ein Gewinnspie zum Release von “MUC – Die Verborgene Stadt” bei dem es 3 signierte Exemplare von MUC – Die Verborgene Stadt zu gewinnen gibt.

Und hier geht es zu meiner offziellen Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/amocikat/

eBook Single “Das Große Sterben” ein weiteres “Add-On” aus dem MUC-Universum im Handel

Seit heute gibt es auch mein neues Kurz-Ebook „MUC- Das große Sterben“ im Handel für alle gängigen Formate zu kaufen.

Es handelt sich dabei um das Prequel zur MUC Romanreihe. Wer also schon immer wissen wollte, was es mit der Katastrophe genannt „das große Sterben“ auf sich hat, sollte hier zugreifen.

Ich wette, in so einem Ausnahmezustand habt Ihr München noch nie gesehen!

Bitte um Mithilfe der Förderung einer Kampagne zur Verbesserung der Stellung von weiblichen Schriftstellern für Sci-Fi

Liebe Fans, Liebe Leser, Liebe Freunde der Dystopien, Liebe Freunde von Büchern weiblicher Schriftsteller,

wer das Wesen der deutschen (und teilweise auch internationalen) Science-Fiction und Dystopien mitverfolgt, wird feststellen, dass überwiegend männliche Autoren erfolgreich ihre Stoffe vermarkten können.

Auch ich stieß bei dem Erscheinen von MUC und schon bei dem Versuch Xiang verlegen zu lassen, immer wieder auf Vorurteile und Aussagen, die deutlich zeigten, dass die Kritik nicht inhaltlich war, sondern gegen mich als weibliche Schriftstellerin ging. Schon in der Drehbuchwerkstatt wurde ich darauf hingewiesen, dass ich doch lieber über etwas schönes schreiben solle, wie die Liebe, als über Horror und so düstere Stoffe.

Wer den 2. Band von MUC gegen den ersten stellt wird einen deutlichen Unterschied wahrnehmen. Der Grund ist auch hier schon recht einfach: als ich MUC schrieb war ich mir bis zum verlegen nicht sicher, ob MUC nicht ein Jugendbuch werden müsste. Dank Knauer ist es das nicht geworden und das hat mir die Möglichkeit gegeben MUC2 so zu schreiben wie ich möchte.

Allerdings, auch mit Verlag, bin ich als schreibende Frau noch lange nicht da, wo ich sein möchte und sein könnte.

Und da kommt meine Bitte an Euch: Helft mir zu den Tätigkeiten des Verlages die Werbemittel zu stellen, die es braucht um zu zeigen, dass Frauen gute Sci-Fi und Co. schreiben können. Mit meinem Crowdfunding unter:

https://www.indiegogo.com/projects/etablierung-von-frauen-als-science-fiction-autoren/x/11589007#/story
bzw. http://igg.me/at/muc/x/11589007

möchte ich das Geld für einen Grundstein einer Werbekampagne für Dystopien und Sci-Fi made in Germany von Frauen legen.

Bislang habe ich die Werbemaßnahmen mit meinem Mann zusammen selber finanziert, doch damit kann man immer wieder nur kleine Schritte machen, Euer Beitrag würde einen größeren Schritt ermöglichen.
Vielen Dank!!

PS: Eure Hilfe soll auch nicht umsonst sein, es gibt viele Kleinigkeiten zur Auswahl bei Indiegogo, von Mousepads über Tassen, bis zu signierten Exemplaren oder einer namentlichen Verewigung in der nächsten Danksagung