MUC Teaser

»München, 2120« »Zerstörte Häuser« »Absperrungen aus Autowracks« »Müll und Dreck in den Straßen« »Zertrümmerte Glasfassaden« »Skelette in der U-Bahn« »Ein Gefängnis im Gasteig« »Ein Turm der Frauenkirche – eingestürzt« »Ein Ort ohne Mitleid«

Schon als kleines Mädchen träumte Pia von der sagenumwobenen Stadt MUC, die irgendwo nördlich ihres abgeschiedenen Alpendorfes liegen soll. Jetzt, als Erwachsene, erträgt sie die Enge und Borniertheit ihrer Heimat nicht mehr und macht sich auf den Weg in die legendäre Stadt. Doch die dschungelartige Wildnis, in die sich das Alpenvorland nach der großen Katastrophe vor 100 Jahren verwandelt hat, ist gefährlich. Und auch MUC selbst entpuppt sich nicht als das Paradies, das Pia sich vorgestellt hat.

Anna Mocikat bei Droemer und Knauer

Katalog zum Download (Link auf den Katalog auf der Droemer und Knauer Webseite)

Comments are closed.